Career

4 Führungsqualitäten, die sich Mitarbeiter jetzt wünschen

Empowert eure Angestellten

Erklärt euren Angestellten, inwiefern sie einen Beitrag zum Erfolg eures Unternehmens leisten. Dan Sanker, Gründer und Logistik-Chef der Outsourcing-Firma CaseStack, schrieb an anderer Stelle für NewsABC.net, dass es für den Erfolg eines Unternehmens extrem wichtig ist, Angestellte zu bestärken. „So werden sie sich für die Kundinnen und Kunden, die Kollegen und die Firma verausgaben. Sie werden glücklicher, produktiver und unabhängiger sein. So kann das ganze Team produktiver sein“, schrieb er.

Sanker empfiehlt zu erklären, warum bestimmte Entscheidungen getroffen werden und zu kommunizieren, in welche Richtung sich die Firma entwickelt. Solange die Führungskraft transparent handelt und dafür sorgt, dass die Angestellten für die gleichen Ziele arbeiten, ist es wahrscheinlicher, dass Beschäftigte ihre Talente und ihre Energie auf der Arbeit einsetzen.

Sobald Führungskräfte ihre Geschäftsziele erläutert haben, sollten sie es vermeiden, Mikromanagement zu betreiben. Stattdessen sollten Angestellte selbst Verantwortung für ihre Arbeit übernehmen, schrieb Mike Kappel, Gründer und Chef des Unternehmens Patriot Software, in einem Gastbeitrag für das Online-Magazin „Entrepreneur“.

„Führungskräfte sollten sich daran erfreuen, eine Entwicklung bei ihren Angestellten zu beobachten und ihr Wachstumspotenzial nicht hemmen. Durch das Delegieren von Aufgaben und das Annehmen von Input von Angestellten vermittelt ihr, dass ihr bereit seid, neue Führungskräfte in eurem Unternehmen entstehen zu lassen“, schrieb er.

Dieser Text wurde aus dem Englischen übersetzt und angepasst. Den Originalartikel findet ihr hier. 

Tags

Related Articles

Back to top button
Close
Close